Muttertagsgeschenke:

Mir geht es wieder gut deswegen zeige ich euch jetzt was es für meine Mutti zum Muttertag gab. Natürlich gab es Frühstuck mit leckeren Pancakes und frischen Brötchen. Dann eine Karte: Der Brief Umschlag ist nicht fest verbunden mit der Karte, es ist ein kleines Lesezeichen drin.

So sieht die verbindung aus eine kleine Wäscheklammer mit einem Herz aufgehübst

Wenn man dan die Karte öffnet ist auf dr ersten seite ein geschriebener Text und auf der zweiten seite ein Banne mit "Die Besten MAMA der Welt" drauf. und Herzen. Das Mama habe ich mit Crystaleffekt aufgepeppt. Natürlich durfen Perlen auch nicht fehlen.

So sah dan die 3. und 4. Seite aus mit einem Herzchen und dann im Pop up efekt  wie bei dieser Karte ein M♥M und herzchen. Natürlich auch glänzend

Dan gab es noch diese Geschenke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0